BUGA für die Familie

Drei Sätze, die Sie zur Bundesgartenschau in Erfurt von Ihren Kindern garantiert NICHT hören werden: ,,Mir ist langweilig!", ,,Wann gehen wir?", ,,Hier ist es doof!" Denn die BUGA Erfurt 2021 ist kunterbunt und „mehr": Mehr Familie, mehr Erleben, mehr Vielfalt. Eine Erlebniswelt für Familien, ein Traum für alle Generationen und ein Paradies für Kinder. Spielen, Toben, Erleben und Entdecken ist hier noch aufregender.
Kinder bis 7 Jahre zahlen nichts, bis 15 Jahren nur 2,50 Euro am Tag. Und dafür gibt es (auch für die Eltern und Großeltern, Onkels und Tanten) jede Menge Spaß. 

Übrigens: Bei der BUGA Erfurt 2021 können Sie auch die Thüringer Familienkarte einlösen. Alle Informationen zur Karte finden Sie hier: https://www.tmasgff.de/familienkarte

Auf dem Petersberg geht's los!

Neben der Peterskirche werden Kids dann selbst zu Archäologen und können eigene Grabungen durchführen, genauso wie die Profis. Auf dem Spielplatz oder an verschiedenen Spielstationen wie dem Riesenschachspiel wird danach ausgiebig getobt. Oder Klein wie Groß erkundet auf einer der Rutschen quer durchs Gemüse- und Blumenbeet den Festungsgraben. Im Kreativgarten gibt es zudem Tischtennis und Riesenlego.

Der Petersberg - eine spannende Familien-Festung
Im egapark geht´s weiter!

Auf dem Kinderspielplatz GärtnerReich vergehen die Stunden wie im Flug. In den 1970er Jahren als modernster und schönster Spielplatz der ehemaligen DDR angelegt, in den 1990er Jahren komplett saniert und zur BUGA noch einmaliger - das sich über 35.000 m² erstreckende Spieleparadies ist der größte Spielplatz Thüringens und für alle Kinder immer der erste Anlaufpunkt im Park. Wasserplanschbecken, Attraktionen wie “Dahlienschwindel”, “Madenschaukel“, „Kletterrhabarber“ mit Gipfelkochbuch, „Traktorrennen” - für die Spielwelt GärtnerReich wurden neben einem Schulgarten ganz neue Erlebnisstationen extra entwickelt und erbaut. Hier startet auch der grüne Erlebnisrundgang. Dieser führt über Danakil, mit dem Klimawald und den Klimaringen sowie das Deutsche Gartenbaumuseum in den Wissenswald - eine ,,Schnitzeljagd" durch die Natur zu den Themen Tiere, Umwelt und Garten.

Bitte beachten: Aufgrund der Wetterlage werden die Kinder-Planschbecken im egapark am 13.09. geschlossen.

Der egapark - kunterbunte Erlebniswelt


Noch mehr: Veranstaltungen & Verpflegung

Bastelworkshops, Märchenstunden, Picknickkonzerte, Theaterstücke, Musik und Tanz versüßen den Familienausflug zusätzlich. In den BUGA-Themenwochen, wie der Familienwoche oder der Jugendwoche ist für jeden Geschmack etwas dabei - und jeder Tag bietet etwas anderes. 
Ganz wichtig auch bei der BUGA Erfurt 2021: Essen und Trinken. Bratwurst braten, Gemüse grillen, Pommes genießen, Klöße schlemmen. Allein im egapark befinden sich zehn verschiedene gastronomische Angebote dazu weitere fünf Gaststätten und Küchen auf dem Petersberg. Alles regional, sowohl die Zutaten als auch die Gastgeber. Die BUGA in Erfurt ist die erste Bundesgartenschau, die ausschließlich mit lokalen Gastronomen arbeitet.

Fazit

Drei Sätze, die Sie zur Bundesgartenschau in Erfurt von Ihren Kindern garantiert hören werden: ,,Ich will noch nicht heim!", ,,Was ist das da drüben?", ,,Wann kommen wir wieder?" Und Wiederkommen lohnt sich richtig, denn jede Woche erwarten die Besucher außerdem neue Veranstaltungsthemen und jede Menge Spaß.