Außenstandorte

Die BUGA Erfurt 2021 hat sich mit dem Thema "GartenKulturStadt" den langjährigen Traditionen der Stadt als Gartenbaustandort verpflichtet. Die Gartenschau soll eine blühende Symbiose sein – aus Tradition und  Moderne, Wissenschaft und Bildung, Gartenbau und Schönheit der Stadt Erfurt. Mit ihren Ideen und Angeboten bringen die BUGA-Außenstandorte noch mehr Vielfalt in das Angebot des BUGA-Jahres. Mit Garten- und Parkanlagen von historischer Bedeutung und Einmaligkeit soll es gelingen, noch mehr Touristen für Thüringen zu begeistern.

BUGA-Geschäftsführerin Kathrin Weiß: "Eine erfolgreiche Gartenschau braucht engagierte Partner und ein engmaschiges Netzwerk. Dabei spielen die Außenstandorte eine wichtige Rolle."

Die ersten elf Außenstandorte wurden bereits 2015 ernannt. Am 04.12.2017 kamen bei einer feierlichen Ernennung durch den Thüringer Ministerpräsidenten und BUGA-Botschafter Bodo Ramelow weitere Außenstandorte dazu. Die Pressemitteilung dazu finden Sie hier.

Alle Außenstandorte der Bundesgartenschau Erfurt 2021 gGmbH und Informationen zu den Partnern können Sie auf dieser Seite und auf den Webseiten der Partner nachlesen.

Herressener Promenade und Paulinenpark (Apolda)

Gärten der Stadt Bad Langensalza

Schlosspark Altenstein (Bad Liebenstein)

Barockdorf Bendeleben

Historischer Friedhof Camposanto (Buttstädt)

Dornburger Schlossgärten (Dornburg-Camburg)

Barocker Schlossgarten Ebeleben

Schlosspark Molsdorf (Erfurt)

Schlosspark Ettersburg

Residenzstadt Gotha

Fürstlich Greizer Park (Greiz)

Schlosspark Kochberg (Großkochberg)

Grüne Flusslandschaft JenaSaaleParadies (Jena)

Schlossgarten Kromsdorf

Neuer Friedhof (Mühlhausen)

Park und Villa Hohenrode (Nordhausen)

Landschaftspark Ebersdorf (Saalburg-Ebersdorf)

Bergfried-Park (Saalfeld)

Europa-Rosarium Sangerhausen

Schlosspark Tiefurt (Weimar)

Garten am Kirms-Krackow-Haus (Weimar)

Historischer Friedhof (Weimar)

Landgut Weimar-Holzdorf

Park an der Ilm mit Goethes Garten am Stern (Weimar)

Schloss Belvedere (Weimar)

Keine Neuigkeiten verpassen?

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und Sie erhalten die neusten Informationen topaktuell.

Die BUGA 2021 beschränkt sich mit den 25 Außenstandorten nicht nur auf Erfurt – die Idee der Bundesgartenschau wird so in den gesamten Freistaat getragen. In naher und ferner Nachbarschaft zu Erfurt hat Thüringen eine Vielzahl von Garten- und Parkanlagen mit historischer Bedeutung und Einmaligkeit vorzuweisen. Diese sind nun anlässlich der BUGA Erfurt 2021 in einem Gartennetzwerk vereint und können ab sofort besichtigt werden. Auf der Website des Thüringer Landesamts für Bodenmanagement und Geoinformation können Sie sich die Übersichtskarte zu den BUGA-Außenstandorten herunterladen.