BUGA-Spaziergänge

Ab dem 23. April 2021 wird sich Erfurt zur Bundesgartenschau für 171 Tage mit seinen beiden Ausstellungsflächen, dem egapark und Petersberg auf eine einzigartige, nie dagewesene Weise präsentieren. Geplant sind Blumenpracht und Pflanzenfülle, gärtnerischen Highlights sowie moderne bauliche Ideen, die in die bestehende städtische und gartenbauliche Architektur eingebunden werden.
 
Bis es soweit ist, wird dafür vorbereitet, umgesetzt, erneuert und gebaut. Fast täglich sind Veränderungen auf den beiden Ausstellungsflächen zu beobachten. Doch was genau ist geplant und welche Veränderungen wird es geben?
Zusammen mit fachkundigen Expertinnen und Experten begehen wir in etwa anderthalbstündigen Spaziergängen die BUGA-Ausstellungsflächen egapark oder Petersberg. Dabei geben wir exklusive Einblicke in das Projekt BUGA Erfurt 2021 und zeigen Baufortschritte auf den Ausstellungsflächen. Sie haben die Möglichkeit Fragen zu stellen, sich mit anderen Interessierten auszutauschen und so Vorfreude auf die Bundesgartenschau in Erfurt zu entwickeln.

Die Spaziergänge finden in einem 14-tägigen Turnus im Wechsel der Standorte Petersberg und egapark statt. Die Teilnahme an allen Führungen ist kostenfrei.

Die Landeshauptstadt Erfurt bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Baustellenführungen durch die Geraaue an. Termine und Anmeldung dafür laufen über die Website der Stadt Erfurt - bitte nutzen Sie diesen Link.

BUGA-Spaziergänge für Gruppen: Natürlich können Sie unsere BUGA-Spaziergänge über die Ausstellungsflächen egapark und Petersberg auch individuell für eine Gruppe anfragen. Sie teilen uns Ihren Wunschtermin, inhaltliche Schwerpunkte, Ihre Gruppengröße sowie Besonderheiten mit, die es zu berücksichtigen gilt und wir organisieren eine Führung ganz nach Ihren Vorstellungen.

Hier finden Sie alle Termine:

Ab Dezember 2019 pausieren die BUGA-Spaziergänge. 
Neue Termine starten im April 2020.
 

Keine Neuigkeiten verpassen?

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und Sie erhalten die neusten Informationen topaktuell.

zum egapark

zum Petersberg