egapark

Der egapark ist ein Gartenpark am westlichen Stadtrand Erfurts. Gartenfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Das ganze Jahr über können sich Besucher an Blumen, Bäumen und Blüten aus aller Welt erfreuen. Mit elf Themengärten, neun Freilandschauen, fünf Pflanzenschauhäusern und zahlreichen über das Jahr wechselnden Ausstellungen, Pflanzenbörsen und Gartenmärkten gehört der egapark zu den größten Gartenparks Deutschlands. Mit einer Gesamtfläche von ca. 37 ha ist er das Kernstück der Bundesgartenschau Erfurt 2021.

egapark

Bundesgartenschau- Projekte

Zu den BUGA-Projekten gehören die Spiel- und Erlebniswelt, der Neubau eines Besucherzentrums, Danakil sowie die Wasserachse und der Gräsergarten..
 
Die Spiel- und Erlebniswelt ist mit 31.500 m² Thüringens größter Spielplatz. Das Spielplatzkonzept stammt von Rehwaldt Landschaftsarchitekten aus Dresden. Traditionelle Erfurter Obst- und Gemüsesorten wie beispielsweise das Radieschen "Roter Riese" spielen die Hauptrolle im "GärtnerReich". Die Spielgeräte wurden bei der Firma Werkform GmbH in Brand-Erbisdorf (Erzgebirge) hergestellt.

Der Shop des Besucherzentrums entstand zur Saisoneröffnung 2016. Das Besucherinformationszentrum wird 2017 gebaut. Der egapark erhält damit nach außen ein neues Gesicht. Nicht nur mit Blick auf die Bundesgartenschau 2021 wird der Eingangs- und Servicebereich schöner, moderner und funktionaler.

Der Gebäudekomplex Danakil wird den neuen Mittelpunkt des egaparks bilden. Am Standpunkt der ehemaligen Zentralgaststätte wird ein Wüsten- und Urwaldhaus errichtet.

Für die Projekte Wasserachse und Gräsergarten wurde die 2.500 m² große Fläche mit Bewässerungsleitungen und Anschlüssen für die Elektrik erneuert und mit zusätzlichen Beleuchtungspunkten ausgestattet. Die Pflanzplanung stammt von der bekannten Landschaftsarchitektin Petra Pelz, die bereits für Bundes- und Landesgartenschauen gearbeitet hat.

Schauhäuser

Unsere Pflanzenschauhäuser bieten fünf verschiedene Angebote unter einem Dach. Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch Orchideen-, Kakteen-, Schmetterlings-, Victoria- und Tropenhaus!

Öffnungszeiten der Schauhäuser in der Saison

täglich 9:00 bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten der Schauhäuser während des Winters

täglich 10:00 bis 16:00 Uhr (24. und 31. Dezember: 10:00 bis 13:00 Uhr)

Eintrittspreise

Alle Informationen zu den Eintrittspreisen finden Sie hier.

Banner 1
Banner 2
Banner 3